Aktuelle Themen

  • 3. Sonntag im Jahreskreis – Resonanz in Nazareth?

    • 21. Januar 2022  –  Keine Kommentare

    Das Vorangestellte im Lukasevangelium Ein kleiner Vorspann: Es geht um einen Neuanfang. Am heutigen Sonntag im Lukas-Lesejahr kommt das Lukas-Evangelium erstmalig zu Wort. Die ersten vier Verse werden in der Bibelforschung, der Exegese, „Proömium“ genannt. Lukas schildert einem Jünger namens Theophilus, warum er für ihn frisch ans Werk gegangen ist und noch einmal auf eigene […]

  • 2. Sonntag im Jahreskreis – Am Anfang – ein Fest

    • 15. Januar 2022  –  Keine Kommentare

    Liturgische Eigenarten nach der Weihnachtszeit Die Zahl der Katholiken, denen die Logik des Kirchenjahres geläufig und bewusst ist und die ihr alltägliches Leben danach ausrichten, ist nicht nur gering, sie nimmt gefühlt jedenfalls auch mehr und mehr ab. Ich will gern gestehen, dass diese liturgische und irgendwann mal spirituell nachvollziehbare Zeitrechnung auch für mich eine […]

  • Rezension zu: Hammel, Stefan (2013): Loslassen und Neues ins Leben lassen. Wegweisende Geschichten, Freiburg

    • 10. Januar 2022  –  Keine Kommentare

    Die Zielrichtung – und der Weg dahin Stefan Hammel, 1967 in Ludwigshafen geboren, ist sowohl evangelischer Theologe und Pfarrer als auch systemischer Berater, Familien- und Hypnotherapeut. Er arbeitet sowohl in der Gemeinde- als auch in der Klinikseelsorge in Kaiserslautern. Zum Thema „Loslassen“ ist er überzeugt, dass es dabei nicht nur um ein reflexives Geschehen der […]

  • Rezension zu: Ginsburg, Tobias (2021): Die letzten Männer des Westens. Antifeministen, rechte Männerbünde und die Krieger des Patriarchats, Hamburg

    • 8. Januar 2022  –  Keine Kommentare

    Vorbemerkung: Was ist Männlichkeit? Es war eine Anfrage aus dem Gefährtenkreis der Sozialarbeiter, die mich zum Buch von Tobias Ginsburg geführt hat. Acht Männer zwischen 24 und 60 Jahren gestalten für sich einen Tag zum Thema „Männlichkeit“. Über Grönemeyers Attributen-Song, wann denn nun ein Mann ein Mann sei, ist der Kreis zum Glück hinaus. Unsere […]

  • Taufe des Herrn – Eintauchen, nicht abtauchen

    • 8. Januar 2022  –  Keine Kommentare

    Eintauchen, abtauchen, auftauchen Zehn Jahre ist es her, dass die Herausgerberin und Autorin Anne Grießer und die Illustratorin Tamar Haber-Schalm eine kleine Anthologie unter diesem Titel veröffentlicht haben. In „Eintauchen, abtauchen, auftauchen“ erzählen 36 Autor*innen skurrile Geschichten aus der Badewanne und der Badewelt. Es ist weniger das Buch als sein Titel, der mir zum Abschluss […]

Beliebteste Artikel