Aktuelle Themen

  • 11. Sonntag im Jahreskreis – Jesus und die vier „S“

    • 12. Juni 2021  –  Keine Kommentare

    Rückerinnerung an den Religionsunterricht in der Oberstufe Leistungskurse Religion hätten in der Zeit des Lockdowns gute Karten gehabt, im Präsenzunterricht weiterzuarbeiten. Die Belegungszahlen lassen es häufig zu, dass links und rechts in einer Klasse mit 30 Stühlen gut und gerne zwei Plätze frei bleiben, und doch hat der ganze Kurs im Raum Platz. Gerne denke […]

  • 10. Sonntag im Jahreskreis – Gespaltene Gesellschaft

    • 5. Juni 2021  –  Keine Kommentare

    In Widerspruch zu Jesus gehen Bei der gewaltigen Autorität, die Jesus genießt, fällt es schwer, ihm zu widersprechen, aber heute muss es sein. Jesus redet in Gleichnissen und bemüht dabei den Begriff der Spaltung: „Wenn ein Reich in sich gespalten ist, kann es keinen Bestand haben. Wenn eine Familie in sich gespalten ist, kann sie […]

  • 09. Sonntag im Jahreskreis – Dreifaltigkeitssonntag – Das dreifache Gehen

    • 4. Juni 2021  –  Keine Kommentare

    Zwischen Pfingsten und Fronleichnam Das ist schon ein seltsamer Sonntag, dieser Dreifaltigkeitssonntag – und liturgisch weiß man nicht so recht, wohin damit. Der Karnevalssonntag war der fünfte Sonntag im Jahreskreis, dann folgen in der „Geprägten Zeit vor und nach Ostern“ mit eigenen Sonntag, die an Pfingsten enden. Der Dienstag nach Pfingsten ist dann der Dienstag […]

  • Verw:ortet im Juni 2021: Hermann Hesse – Vom Wert des Alters, 4. Auflage

    • 31. Mai 2021  –  Keine Kommentare

    Alt werden als besondere Aufgabe – im doppelten Sinne Den 60. Geburtstag zu feiern scheint mir eine besondere Aufgabe – und das im doppelten Sinne. Mir ist die 60 die Zahl, an die ein Auf- und Abgeben von Vielem gebunden ist, was nicht mehr geht, nicht mehr stimmt oder stimmig erscheint. Und gleichzeitig, wie bei […]

  • Pfingsten – Auf den Anderen hören, oder „Draußen vor der Tür VIII“

    • 29. Mai 2021  –  Keine Kommentare

    Rückblick: Der Anlass Dass Wolfgang Borchert am 21.05.2021 seinen 100. Geburtstag gefeiert hätte, konnte man in dieser Woche in den Nachrichten hören, sehen, lesen. Dass er die Uraufführung seines Bühnenwerkes „Draußen vor der Tür“ nicht mehr erlebte – er starb im Alter von 26 Jahren einen Tag vor der Uraufführung -, dürfte aufgrund seines tragischen […]

Beliebteste Artikel