Aktuelle Themen

  • Von der Lehr- zur Lernkultur. „Ermöglichungsdidaktik“ in der Berufsbildungsbegleitung

    • 2. März 2018  –  Keine Kommentare

    Menschen in der Berufsbildungsbegleitung Muhammet[1] (19) ist durch das Down-Syndrom schwerstbehindert. Seine Förderschule hat ihm einige Praktika in verschiedenen Werkstätten für Menschen mit Behinderung (WfbM) im Kölner Raum ermöglicht. Er hat sich mit seinen Eltern entschieden, eine Ausbildung im Lettershop der Caritas-Werkstätten Köln (CWK) zu beginnen. Hier wird er nun für 27 Monate im sog. […]

  • „En todo amar y servir“ – „In allem lieben und dienen“

    • 2. März 2018  –  Keine Kommentare

    Ignatianische Spiritualität und Soziales Engagement Ein erster Blick auf die Homepage der Jesuiten[1] zeigt, wie sehr die Sorge um Gerechtigkeit in der Welt eine Rolle in dieser im 16. Jahrhundert von Ignatius von Loyola gegründeten Gemeinschaft von Patres und Brüdern spielt. Für sie ist „Glaube (…) mehr als Gebet und Gottesdienst“[2], und unter dem Stichwort […]

  • „Spiritualität lehren?“ – Bachelor-Thesis

    • 2. März 2018  –  Keine Kommentare

    Spiritualität lehren? Kann Spiritualität gelehrt werden? Und soll Spiritualität gelehrt werden? Um drei Aufgaben geht es dieser Arbeit: Begriffliche Bestimmung von „Spiritualität“ Die erste: der Begriff „Spiritualität“ soll in einer alltäglichen, alltagstauglichen Sprache erarbeitet und vorgestellt werden. Ziel ist es, nicht neben, sondern in der „Welt“ von einem „Geistlichen Leben“ sprechen zu können. „Geistliches Leben“ […]

  • „Integration statt Ausgrenzung“

    • 2. März 2018  –  Keine Kommentare

    Zum Anlass der Arbeit „Integration statt Ausgrenzung“ – diese drei Worte, in die Suchmaschine GOOGLE eingegeben, ergibt in 0,17 Sekunden „ungefähr 270.000 Ergebnisse“[1]. Das Feld, das sich auftut, ist weit: Die Gruppierungen der Sinti und Roma tauchen auf, ebenso Integrationsschwierigkeiten von Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Die Rolle des Islam findet sich, Videospiele sollen in unsere Kultur […]

  • Ein Tag mit Jesus

    • 2. März 2018  –  Keine Kommentare

    Eine „Tagzeitenliturgie“ Jesu Aus einem mittlerweile in die Jahre gekommenen Erstkommunionkurs erinnere ich mich an eine Einheit mit dem Titel „Ein Tag mit Jesus“. Die Kinder bereiten mit Tüchern und anderem Legematerialien den Ort zu Mk 1,21-39: Die Synagoge, in die Jesus mit seinen ersten vier Jüngern am Sabbat geht, um zu lehren; das Haus […]

Beliebteste Artikel